Menü
Die Präzision des Fassens
  1. Start
  2. Manufaktur
  3. Fassen

Fassen

Besonderes Augenmerk legen wir auf das Fassen der Diamanten. Dabei verwendet Wellendorff nur Brillanten von erlesenster Qualität.

Aufwendige Handarbeit

Jeder einzelne Stein wird in aufwendiger Handarbeit von ausgebildeten Juwelenfassern in sein Goldbett gesetzt. Indem sie etwas Gold über die Brillanten drücken, die sogenannten Körner, bekommt der Stein einen festen Halt. Dabei sollen die Körner so wenig wie möglich über den Brillanten ragen, damit möglichst viel von seiner Brillanz erhalten bleibt.

Zweikornfassung

Durch die sogenannte Zweikornfassung werden pro Stein nur zwei Körner angebracht. So gelingt es, auf der bestehenden Fläche mehr Brillanten zu fassen, verglichen mit einer herkömmlichen Fassung. So erreichen wir folglich mehr Brillanz und Glanz des Steines.

Wellendorff - Wahre Werte