Menü
Wie Seide auf der Haut
  1. Start
  2. Wahre Werte
  3. Wahres Tragegefühl

Wahres Tragegefühl

Exzellenz führt dazu, uns auf das Feinste, Edelste und Anspruchsvollste zu fokussieren. Daher haben wir eine dritte Dimension im Schmuck geschaffen – neben dem Wert und dem Design ist es das besondere Tragegefühl, das den entscheidenden Unterschied macht.

Perfektion und Präzision

Mit Geduld und Ausdauer streben wir nach immer größerer Perfektion und Präzision, um besten Tragekomfort zu bieten. Das gilt auch für die technischen Details; Verschlüsse werden kontinuierlich verbessert, um ein geschmeidiges An- und Ablegen des Schmucks zu garantieren.

Die Wellendorff-Kordel

Das beste Beispiel für höchsten Tragekomfort ist der Wellendorff-Klassiker: In der legendären Wellendorff-Kordel gibt sich Gold so sanft und weich wie Seide – Mehr als zwei Jahre tüftelte Hanspeter Wellendorff mit seinen Mitarbeitern im Goldschmiedeatelier, bis er dem Wunsch seiner Frau Eva nach einem seidenweichen Collier entsprechen konnte. 1977 gelang ihm die Fertigung der ersten Wellendorff-Kordel und damit die Geburt eines einzigartigen Schmuckstücks, das heute ein Klassiker ist – gewoben aus feinsten, 18-karätigen Goldfäden, weich und biegsam und doch von dauerhafter Schönheit.

 „Meine Großmutter hatte wunderschöne Vorhänge mit samtweichen Seidenkordeln. Die haben mich schon als Kind fasziniert und ich fand nichts schöner, als sie zu berühren und durch meine Hände gleiten zu lassen. Später habe ich mir von meinem Mann ein Collier gewünscht, das sich ebenso anschmiegsam und seidig anfühlt. Obwohl die Aufgabe unmöglich schien, aus starrem Gold etwas Weiches zu kreieren, erfüllte er mir mit der ersten Wellendorff-Kordel nach mehrjähriger Entwicklungszeit diesen Traum. Bis heute ist jede Berührung beim Anlegen der Kordel ein Streicheln des Goldes auf der Haut. Immer wieder ein magischer Moment! Dieses Collier hüte ich wie einen Schatz und trage es bis heute gerne.“ - Eva Wellendorff

Geheimnisse der Wellendorff-Ringe

Auch die Ringe bergen Geheimnisse, die erst ihre Trägerinnen bemerken. Dank hochpräziser Fertigung entsteht eine Besonderheit, die sie lieben: Der Innenring lässt sich samtweich und spielerisch drehen.

Wahres Tragegefühl

Erleben Sie wahres Wellendorff-Tragegefühl bei Ihrem Juwelier in der Nähe.

Wellendorff - Wahre Werte